Traditionelle Rezepte

Spaghetti mit Schweinefleisch

Spaghetti mit Schweinefleisch

Die Zwiebeln werden gereinigt, gewaschen, mit einem Papiertuch abgewischt, in kleine Stücke geschnitten und in ausreichend Öl bei schwacher Hitze gebraten, damit sie nicht verbrennen, sondern nur erweichen und transparent werden.

Kürbis schälen, reiben und in Würfel schneiden. Gießen Sie Wasser in die Pfanne, um das Doppelte des Fleisches zu überschreiten, und bringen Sie es bei mittlerer Hitze zum Kochen.

Bei Bedarf aufschäumen und das Fleisch weiter köcheln lassen.

Die Spaghetti separat in reichlich kochendem Salzwasser kochen und wenn sie fast fertig sind, das gekochte Wasser abseihen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

Das Tomatenmark mit Wasser (ein Glas) verdünnen, in das alle Gewürze und der fein gehackte Knoblauch gegeben werden.

Wenn das Wasser, in dem das Fleisch gekocht wurde, stark gesunken ist, die abgetropften Spaghetti und die Tomatensauce mit den Gewürzen hinzufügen, vorsichtig mischen, dann die Pfanne bei mittlerer Hitze in den Ofen stellen. Nach 15-20 Minuten die Pfanne aus dem Ofen nehmen und schon kann das Essen serviert werden.

1

Zwiebeln nicht hart anbraten, damit sie nicht anbrennen und bitter werden. Temperieren Sie sie nur ein wenig, bis sie transparent und süß werden.

2

Bevor Sie die Spaghetti über das Fleisch geben, vergewissern Sie sich, dass es vollständig gekocht ist. Wenn es nicht vollständig gekocht ist, müssen Sie es weitergaren, da es im Ofen, gemischt mit Spaghetti, härter kocht.

3

Wenn Sie die Spaghetti zu lange im Ofen lassen, werden sie zu Brei.

4

Spaghetti sollten etwas Soße haben, aber nicht wässrig.

5

Wenn Sie Gewürze oder bestimmte Gemüsesorten missbrauchen, wird das Essen seinen normalen Geschmack erheblich beeinträchtigen.


Nudeln mit Hackfleisch

Das Nudelrezept mit Hackfleisch ist eines der am meisten konsumierten Rezepte in unserem Land, da es einfach zuzubereiten ist und den ganzen Tag über extrem sättigend ist. Sie müssen kein professioneller Koch sein, um zu wissen, wie man es zubereitet, und wir führen Sie Schritt für Schritt, um die beste Pasta mit Hackfleisch zuzubereiten!

Pasta mit Hackfleisch bei & # 8211 eine leckere und schnelle Möglichkeit zum Mittagessen. Hier das einfache Rezept:

Ein Rezept für Pasta-Nudeln, das viele von uns vor allem wegen des besonderen Geschmacks, aber auch der Zubereitungsart bevorzugen. Pasta mit Hackfleisch braucht nicht viel Vorbereitungszeit oder viele Zutaten. Hier ist, was zu tun ist:

1. In einer Pfanne mit Öl das Fleisch hart werden lassen und mit einem Löffel leicht verteilen. Lassen Sie es, bis es seine Farbe vollständig verändert hat, und braten Sie es etwa 15 Minuten lang.

2. Währenddessen die Nudeln 10 Minuten in Salzwasser kochen und sehr gut abtropfen lassen.

3. Nudeln und Fleisch in eine ofenfeste Form geben, Tomatensaft darübergießen und gut vermischen.

4. Mit Käse bestreuen und 30 Minuten backen.

Das ist alles! So bereitet ihr die beste Pasta mit Hackfleisch zu. Das Rezept ist denkbar einfach und kann jederzeit zubereitet werden

4 / 5 - 1 Bewertung(en)

Ein ruhiges Abendessen mit einer Portion Spaghetti mit Schweinefleisch

Ich persönlich bin der Meinung, dass Spaghetti die beste Antwort sind, wenn Sie nicht zu viel Zeit in der Küche verbringen möchten, sondern eine herzhafte Mahlzeit genießen möchten. Deshalb habe ich mir überlegt, ein Rezept vorzuschlagen für Spaghetti mit Fleisch gehackt Schweinefleisch. Und ich bin überzeugt, dass Sie mir zustimmen werden, wenn Sie sehen, dass die Zeit Sie nicht konditioniert, wenn Sie einen kulinarischen Genuss zubereiten möchten.


  • 250 gr Spaghetti
  • 150 gr Kissen
  • 50 gr Parmesan
  • Salz und schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2-3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 ganze Eier + 1 Eigelb
  • Parmesan oder Pecorino zum Servieren

Das authentische Rezept für Carbonara-Nudeln wird mit Schweinebacke (Guanciale) zubereitet, da sie aus dünnen Schichten besteht, alternatives Fett mit Fleisch, was sie spezieller und attraktiver macht und dem Gericht einen besonderen Geschmack verleiht.

Zubereitung der Sauce für Spaghetti Carbonara Rezept

Das Olivenöl in eine antihaftbeschichtete Pfanne oder einen Wok geben und die Schweinebacke oder Pancetta dazugeben, in geeignete Würfel schneiden, nicht zu groß, aber nicht zu klein.

Verwenden Sie unbedingt Olivenöl, da es cremiger und farbenfroher ist, was die Konsistenz der Sauce verbessert.

Die Fleischstücke in heißem Öl 5-6 Minuten mischen, bis sie leicht gebräunt sind

In einer Schüssel die beiden ganzen Eier wie beim Omelett glatt rühren und mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Fügen Sie den geriebenen Parmesankäse hinzu und mischen Sie die Zusammensetzung erneut. Fügen Sie dann ein oder zwei rohe Eigelb hinzu, um die Cremigkeit zu erhöhen.

Der Vorteil von Nudelrezepten ist, dass sie schnell zubereitet sind, nicht viele Zutaten benötigen und wir sie nach Belieben mit allen möglichen Saucen / Shutterstock kombinieren können


Cola-Chipotle-Schweinekuchen

In einem Mixer oder einer Küchenmaschine Zwiebel, Peperoni-Höschen, Limettensaft, Knoblauch und Kreuzkümmel mischen. Bedecken und mischen oder verarbeiten, bis eine glatte Masse entsteht. Fügen Sie so viel Kleber hinzu, wie nötig, um eine glatte Mischung zu erhalten. Restliche Cola unterrühren.

Schneiden Sie überschüssiges Fleisch vom Fleisch ab. Das Fleisch großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn nötig, schneiden Sie das Fleisch so, dass es in 3 1/2 - 4 Quart Slow Cooker passt. Legen Sie das Fleisch in den Slow Cooker. Die Cola-Mischung über das Schweinefleisch gießen.

Abdecken und bei schwacher Hitze 8-10 Stunden oder bei hohen Temperaturen 4 bis 5 Stunden kochen.

Das Fleisch vom Herd nehmen, die Kochflüssigkeit aus dem Slow Cooker nehmen und beiseite stellen. Wenn das Fleisch kühl genug ist, um es zu handhaben, verwenden Sie zwei Gabeln, um das Fleisch zu zerkleinern und das Fett zu entfernen. Das Fleisch wieder auf den Herd stellen. Entfernen Sie das Fett aus der Kochflüssigkeit und geben Sie 1 Tasse Kochflüssigkeit in einen kleinen Topf. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und ohne Deckel 8 bis 10 Minuten köcheln lassen oder bis die Flüssigkeit auf 1/2 Tasse reduziert ist. Mit Salz abschmecken.

1 Esslöffel reduzierte Kochflüssigkeit in Mayonnaise mischen. Die Mayonnaise auf den geschnittenen Rollenteilen verteilen. Die reduzierte Kochflüssigkeit zum Hackfleisch geben und umrühren, um es anzufeuchten. Nehmen Sie das Fleisch mit einem Löffel aus dem Slow Cooker und servieren Sie es auf Brötchen, die nach Wunsch mit Cebollas Encurtidas und Avocadoscheiben belegt sind.

Den Grill vorheizen. Auf eine Backform 15x10x1 rote Zwiebelscheiben legen. Braten Sie zwischen 4 und 5 Zentimeter von der Hitze für 8-10 Minuten oder bis die Zwiebeln verkohlt und zart sind, und wenden Sie sich einmal in der Hälfte der Garzeit. Wenn es kühl genug ist, um damit fertig zu werden, die Zwiebel in Ringe teilen und alle großen Stücke trocken geschwärzt werfen.

In einer mittelgroßen Schüssel Zwiebel, Grapefruitsaft, Orangensaft, Limettensaft, Salz, Oregano, Knoblauch und Peperoni vermischen. Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden zugedeckt abkühlen lassen.


Cremiger Pilaw mit Fleisch

Warum habe ich es Fleisch genannt und nicht angegeben, welches? Denn ich habe es immer der Art und Menge des verfügbaren Fleisches angepasst und es ist immer super geworden!

Am besten mit Schweinefleisch oder Hühnchen.

Auf jeden Fall bleibt es ein Lieblingsrezept und wird von allen im Haus gelobt, lustvoll gegessen und geschätzt.

Ich verwende nie abgewogene Zutaten und dennoch garantiere ich, dass es perfekt, cremig und sehr, sehr gut wird, wenn ich die Anweisungen des Rezepts befolge, sogar angepasst an die Mengen, die Sie im Haus haben! Vor allem, wenn Sie hausgemachten Tomatensaft und gutes Fleisch verwenden.

Cremiger Pilaw mit Fleisch

  • 60 ml Öl
  • 50 g Butter
  • 300 g Reis & # 8211 Ich verwende entweder guten Scotti-Reis überhaupt oder Reis für Risotto
  • 100 ml halbsüßer Weißwein
  • 2 Stück Hähnchenbrust oder 800 g Schweinefleisch
  • eine große rote Paprika
  • eine Karotte
  • 1-2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1, 3l Wasser (1300ml)
  • 250 ml Tomatensaft oder ein Esslöffel Brühe
  • 2-3 EL geriebener Parmesankäse
  • grüne Petersilie
  • Thymian
  • 2 war dafin
  • 1-2 Esslöffel Paprika
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung Cremiger Pilaw mit Fleisch

Das Rezept mag lang oder kompliziert erscheinen, ist es aber überhaupt nicht, und wenn es sich ein wenig vom klassischen Pilaw unterscheidet, glauben Sie mir, es lohnt sich, alle Schritte zu befolgen & lt3

  1. Bereiten Sie eine Schüssel mit 30 ml Öl vor und stellen Sie sie auf das Feuer, erhitzen Sie sie.
  2. Die gewürfelten Fleischstücke auflegen und von allen Seiten leicht anbraten & # 8211 4-5 Minuten.
  3. Dann das gewürfelte Gemüse und die Lorbeerblätter hinzugeben. Rühren, bis das Gemüse leicht weich wird, dann den Tomatensaft hinzufügen und eine weitere Minute kochen lassen.
  4. Gießen Sie dann das Wasser ein, fügen Sie Paprika und Thymian hinzu und passen Sie den Geschmack von Salz an. Bei mittlerer bis niedriger Hitze und teilweise abgedeckter Pfanne 45-50 Minuten kochen, wenn Sie Schweinefleisch verwenden, oder 25-30 Minuten, wenn Sie Hühnchen verwenden. Die Idee ist, das Fleisch fast vollständig zu garen (95%). Geprüft.

Wenn Sie den Pilaw zu diesem Zeitpunkt nicht bald servieren möchten, können Sie die Zubereitung des Pilaw 30 Minuten vor dem Essen unterbrechen und fortsetzen. Wenn Sie es jetzt zu Ende nehmen, halten Sie die Flüssigkeit bei schwacher Hitze, so niedrig wie Sie die zweite Stufe vorbereiten.

  1. Restliche Butter und Öl (30 ml) in eine Schüssel geben und gut erhitzen.
  2. Den Reis (gut gewaschen und abgetropft) dazugeben und 4-5 Minuten unter ständigem Rühren braten.
  3. Gießen Sie den Wein ein, mischen Sie ihn und lassen Sie ihn, bis er verdunstet ist.
  4. Dann 3 Esslöffel Gemüsesaft hinzufügen (um eine klare Suppe zu werden, ohne Fleisch und Gemüse) und von diesem Moment an den Reis bei mittlerer Hitze 20 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren und nach und nach 2 Esslöffel heißen Saft hinzufügen . Also 3 Polituren, leicht mischen, wenn man 2 mehr abzieht, dann wieder 2 usw. & # 8211 Dieser Vorgang sorgt für die Konsistenz und Cremigkeit des Pilaws.
  5. An diesem Punkt sollte der Reis etwa 80-90% des gesamten erforderlichen Kochens gekocht haben.
  6. Fügen Sie Fleisch und Gemüse plus Saft hinzu, um den Reis vollständig zu bedecken und dem Geschmack von Salz und Pfeffer zu entsprechen & # 8211 siehe Foto.
  7. Von nun an köcheln lassen, bis der Reis vollständig gekocht ist und alle Zutaten Freunde geworden sind :))

Hinweis & # 8211 Geben Sie nicht von Anfang an die gesamte restliche Flüssigkeit über Fleisch und Gemüse, erhalten Sie keinen übertrieben gekochten Reis. Stoppen Sie 1-2 Pole und fügen Sie sie nur bei Bedarf hinzu. Ich habe alles zusammengefügt bis zum Schluss

Den Herd ausschalten, gehackte grüne Petersilie und geriebenen Parmesan dazugeben, leicht mischen und heiß mit Gurken oder Salat servieren.


Spaghetti Carbonara Zutat

  • 100-120 Gramm Hartweizen-Spaghetti (roh gewogen) / Portion & #8211 Ich habe 2 Portionen gemacht, also habe ich 240 Gramm Spaghetti verwendet
  • 2 sehr frisches Eigelb oder 1 Eigelb und 1 sehr frisches Ei, in einigen Varianten
  • 60 Gramm fein geriebener römischer Pecorino oder eine Kombination aus Parmesan und Pecorino & #8211 Ich habe die Kombination für einen milderen Geschmack verwendet
  • 100 Gramm Kissen & # 8211 mit der Erwähnung, dass ich so viel lege, in meiner typisch rumänischen Großzügigkeit empfiehlt das Rezept 20 Gramm / Portion
  • 50ml. trockener Weißwein optional
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer in Hülle und Fülle

Die Zutaten der obigen Liste reichen für zwei Portionen Spaghetti Carbonara. Sie sind recht günstig und die teuersten sind in kleinen Mengen. Übrigens, wenn wir weiterhin die Zutaten kaufen, warum sollten wir dann Speck statt Kissen nehmen? Es kann in jedem seriösen Geschäft gefunden werden.

Spaghetti Carbonara & # 8211 Zubereitung

Damit diese Carbonara-Spaghetti in maximal 20 Minuten fertig sind, empfehle ich, das Kochen der Spaghetti mit der Zubereitung der Sauce zu synchronisieren.

1. Füllen Sie einen 4-Liter-Topf mit Wasser und stellen Sie ihn auf das Feuer. Wenn es kocht, gib einen guten Esslöffel Salz hinzu, denn ungesalzene Nudeln sind eines der widerlichsten Dinge. Das Wasser sollte kochen, wenn Sie die Spaghetti auf einmal hinzufügen. Zum Kochen der Nudeln wird kein Öl benötigt, dies sind Baliverne. Auch wenn die Spaghetti die Topfhöhe überschreiten, werden sie in 1-2 Minuten weich und fallen vollständig in den Topf. Einmal kurz umrühren, gerade so viel, dass sie nicht am Boden kleben. Lesen Sie auf der Packung sorgfältig die empfohlene Garzeit. Die Pasta wird 1-2 Minuten weniger im Topf gekocht, dann wird sie durch das Kochen weiterer 1-2 Minuten in der Pfanne in der Sauce beendet.

2. Absolut optional: Während das Wasser kocht, das Olivenöl und eine Knoblauchzehe in 2 geschnitten und leicht zerdrückt in eine große Pfanne geben. Stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze und erwärmen Sie sie allmählich. Wenn der Knoblauch leicht golden wird, entfernen Sie ihn und entsorgen Sie ihn, er hat seinen Zweck erfüllt, das Öl dezent zu parfümieren. Wenn Sie überhaupt keinen Knoblauch hinzufügen möchten, erhitzen Sie einfach das Öl bei mittlerer Hitze in derselben Pfanne und fahren Sie mit Schritt 3 fort.

3. In heißem Öl bei mittlerer Hitze gewürfelte Kissen hinzufügen. Den Speck leicht bräunen lassen, dabei ein paar Mal umrühren. Es sollte maximal 5 Minuten dauern, bis die Würfel leicht golden werden.

4. Nachdem die Wangen etwas gebräunt sind, etwa ein Drittel der Würfel auf Küchenpapier entfernen und über den Rest in der Pfanne den trockenen Weißwein hinzufügen. Ersetzen Sie es nicht durch Rotwein, denn Sie erhalten Carbonara-Spaghetti mit einer sehr seltsamen Farbe! Sie können es jedoch durch 50 ml ersetzen. Wasser zum Kochen von Nudeln. Die Flüssigkeit ist wichtig, um die Kissenstücke weich zu halten und die Pastasauce zu bilden.

Zubereitung von Ei-Käse-Sauce

5. Solange Kissenwürfel mit dem Wein / Wasser im Spaghettitopf langsam kochen, haben wir Zeit für die spezielle Sauce dieser Spaghetti Carbonara. In eine große Schüssel das Eigelb (oder Eigelb und Ei, in einigen Varianten), 1 Prise Salz, ²⁄3 der Menge Pecorino / Pecorino + Parmesan geben und mit Pfeffer mahlen. Wir schlagen schnell mit dem birnenförmigen Ziel oder mit der Gabel.

6. Sofort 50 ml hinzufügen. heißes Wasser, das kurz aus dem Topf genommen wird, in dem die Nudeln noch kochen. Ständig rühren.

Die Pasta fertig machen

7. Stellen Sie nun die Sauce beiseite und sehen Sie sich die Pfanne an, in der die in Schritt 4 hinzugefügte Flüssigkeit fast verdampft sein muss. Es sollten etwa 10 Minuten vergangen sein, seit die Nudeln gekocht haben, also nehmen wir schnell 100 ml Wasser aus dem Topf, das wir separat aufbewahren und stellen die Hitze ab. Die Nudeln durch ein Sieb abgießen und sofort zu den Kissen in die Pfanne geben. Vorsichtig, aber ziemlich hartnäckig mischen, damit die Spaghetti gut mit der Sauce in der Pfanne durchziehen.

8. Fügen Sie das heiße Wasser hinzu, das wir in Schritt 7 beiseite gestellt haben, und lassen Sie unsere Spaghetti Carbonara eine weitere Minute in der Pfanne kochen.

9. Schalten Sie nach einer Minute die Hitze aus und geben Sie die Spaghetti direkt in die Schüssel mit geschlagenen Eiern mit Käse. Gut mischen und die Eier werden in Kontakt mit den sehr heißen Nudeln sofort kochen und koagulieren und bilden die spezifische Sauce für Spaghetti Carbonara.

10. Servieren Sie unsere Carbonara-Spaghetti sofort, solange sie heiß sind. Wir montieren sie auf Teller, um ihnen Volumen zu geben und mehr Pfeffer auf jede Portion zu mahlen. Mit den in Schritt 4 beiseite gelegten Kissen bestreuen, eventuell mit ein paar Tropfen Olivenöl beträufeln. Den Rest mit dem geriebenen Käse bestreuen und & # 8230 großen Appetit!

Das Rezept ist nicht schwer umzusetzen und verleiht Ihnen nach kurzer Zeit in der Küche den Geschmack echter Carbonara-Spaghetti.


Schweinefilet mit Champignons und Sahne

Schweinefilet mit Champignons und Sahne. Was ich an diesem Rezept am meisten liebe, ist, dass es schnell und mit wenigen Zutaten zubereitet ist. Das Schweinefilet mit Champignons und Sahne kann durch die einfache Zubereitung von jedermann zubereitet werden, man schmeißt praktisch einige Zutaten in die Pfanne und schon nach wenigen Minuten Wartezeit bekommt man einen kulinarischen Hochgenuss. Ich warte darauf, dass Sie sich selbst davon überzeugen, wie einfach und lecker dieses Schweinefilet ist.


Pasta mit Hackfleisch im Ofen

Spaghetti oder Makkaroni mit Hackfleisch und Tomatensauce. Gebackener Nudelpudding. Wie macht man Hackfleischsauce für Pasta? Welche Gewürze geben wir in die Hackfleischsauce?

Die beliebtesten gebackenen Nudeln sind Makaroni und Käse. Sie haben eine sehr cremige und leckere weiße Sauce voller Käse, die schmelzen, gratinieren und sich zu Fäden strecken. Das Rezept hier.

Und die klassische Lasagne ist auch eine gebackene Pasta (also gebackene Pasta). Das Rezept hier.

Wenn du einen willst Nudelrezept mit Hackfleischsauce und Tomaten dann sofort gegessen werden siehe hier.

Diese Nudeln mit gebackenem Hackfleisch sind perfekt für die kalte Jahreszeit. In die Hackfleischsauce mit Tomaten habe ich auch noch etwas Gemüse gegeben, das es noch schmackhafter macht: Karotte, Pastinake und Sellerie. Sie können auch Pilze hinzufügen, wenn Sie möchten.

Ob klassische Pastasauce (marinara) es ist nur mit Tomaten und Knoblauch, in dieser Pastasauce habe ich auch Zwiebeln. Sehr lecker und so weiter! Ich würze es gerne mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano.

Das Hackfleisch, das ich am häufigsten verwende, ist Schweinefleisch oder gemischt mit Rindfleisch. Sie müssen dem Rezept nicht einmal zusätzliches Öl hinzufügen! Es kann auch verwendet werden kaltes Steak (im Kühlschrank gelassen), die wir hacken.

Pasta kann lang (Spaghetti, Makkaroni) oder kurz (Fusilli, Penne, Farfalle usw.) sein. Es ist wichtig, sie nicht zu stark zu kochen, da sie noch im Ofen garen. Ich koche sie 2 Minuten weniger als die auf der Packung angegebene Zeit. Vergessen Sie nicht, Salz in das Wasser zu geben, in dem die Nudeln gekocht werden!

Aus den untenstehenden Mengen haben wir ca. 8-9 Portionen Nudeln mit Hackfleisch im Ofen. Meine Form ist 27 x 27 cm und Höhe 6 cm.


Spaghetti mit Schweinefleisch

Zutat:

- 225-300 g Schweinefleisch, vorzugsweise Muskel
- 2 Esslöffel Olivenöl
- 200 g Spaghetti (Sie können die Diät-Option verwenden)
- ein Glas scharfe Pastasauce mit scharfer und roter Paprika
- 4 gehackte Frühlingszwiebeln
- Koriander- oder Petersilienblätter zum Garnieren

1. Die Spaghetti wie auf der Packung angegeben in einer großen Schüssel mit Salzwasser und einem Esslöffel Olivenöl kochen. Gelegentlich umrühren.

2. Fleisch von Fettspuren reinigen und in 2,5 cm dicke Scheiben schneiden.

3. Restliches Olivenöl in einer Pfanne bei starker Hitze erhitzen, das Schweinefleisch Stück für Stück dazugeben und von beiden Seiten 2-3 Minuten braun werden lassen. Frühlingszwiebeln hinzufügen und weitere 3-4 Minuten braten.

4. Fügen Sie die würzige Sauce über das Fleisch hinzu und erhitzen Sie es zusammen mit dem Fleisch gut, die Aromen verbinden sich und vermischen sich.

4. Nudeln abgießen, in eine Schüssel geben, reichlich Sauce und Fleisch dazugeben und mit Petersilie oder Koriander garnieren. Einfach!

Wie Sie sehen können, diese Spaghetti mit Fleisch sie sind nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch einfach zu machen. verdaut! Einfache und leicht gegarte Zutaten ideal kombiniert. Warum also nicht Pasta auch als Teil eines gesünderen Lebensstils genießen?